Die Greta-Fischer-Schule ist ein staatliches Sonderpädagogisches Förderzentrum mit den Förderschwerpunkten Lernen, Sprache und emotionale und soziale Entwlickung in Dachau. Die Schule umfasst die Jahrgangsstufen eins bis neun. Die Schule arbeitet eng mit den Mittelschulen des Landkreises Dachau zusammen. Wenn möglich ist das Ziel Kinder, die ihren Lernrückstand aufgeholt haben und den Besuch der Regelschule meistern können, dort wieder einzugliedern. Ansonsten besteht für die Kinder die Möglichkeit auch an der Förderschule den Mittelschulabschluss zu erlangen, um einen guten Einstieg in die Arbeitswelt zu ermöglichen.

Für die Schüler der Jahrgangsstufen eins bis sechs werden gebundene Ganztagsklassen angeboten. Auch ein Angebot der flexiblen Ganztagsschule besteht. Dabei steht der Schule die AWO Dachau als Kooperatiosnpartner zur Verfügung.

Abschluss Mittelschulabschluss, Förderschulabschluss
Schultypen Förderschule
Sprachen Deutsch, Englisch
Ausrichtung emotionale und soziale Entwicklung, Förderschwerpunkt Lernen, Förderschwerpunkt Sprache
Lehrkräfte 45
Schüler 245
Besonderheiten

gebundene Ganztagsschule, flexible Ganztagsschule

Standorte der Greta-Fischer-Schule

Weitere Empfehlungen für Förderschulen