Die Grund- und Mittelschule an der Sambergerstraße in der Parkstadt Solln sind zwei eigenständige Schulen an einem Standort. Beide bieten Deutschförderprogramme und Mittagsbetreuung an. An der Mittelschule existieren Klassen für ausländische Schüler mit besonderem Bedarf zur Deutschförderung.

Der Sprengel der Grundschule umfasst das Gebiet östlich der Drygalski-Allee, reicht im Süden bis zur Morgensternstraße und wird östlich durch die Plattlinger Straße und die Aidenbachstraße abgegrenzt. Im Norden verläuft die Sprengelgrenze über die Münsinger Straße und die Kistlerhofstraße.

Abschluss Übertritt, Mittelschulabschluss
Schultypen Grundschule, Mittelschule
Sprachen Deutsch, Englisch
Lehrkräfte 24
Schüler 423
Besonderheiten

Mittagsbetreuung, Deutschförderung, Klassen für ausländische Schüler

Standorte der Grund- und Mittelschule an der Sambergerstraße

Weitere Empfehlungen für Grundschulen