Die Grund- und Mittelschule Fürstätt ist eine staatliche Schule. 

Für die erste und zweite Jahrgangsstufe wird montags bis donnerstags eine flexible Ganztagsschule bis 16 Uhr angeboten. Diese ist kostenfrei. freitags kann kostenpflichtig eine Betreuung bis 14 Uhr gebucht werden. Enthalten sind Mittagessen, Hausaufgabenbetreuung und Freizeitangebote.

Die Schule bietet Jugendlichen der achten oder neunten Klasse ohne Chance auf einen Schulabschluss die Möglichkeit eine Praxisklasse zu besuchen. Neben der gezielten Förderung praktischer Fähigkeiten, stehen hier vermehrt Praktika auf dem Programm. So soll den Jugendlichen der Einstieg in die Berufswelt erleichtert werden.

In Kooperation mit einem sonderpädagogischen Förderzentrum bietet die Schule Kooperationsklassen an, in denen Kinder mit und ohne besonderen Förderbedarf zusammen unterrichtet werden.

Abschluss Übertritt, Mittelschulabschluss, Qualifizierender Mittelschulabschluss
Schultypen Grundschule, Mittelschule
Sprachen Deutsch, Englisch
Lehrkräfte 47
Schüler 493
Besonderheiten

Deutschförderung, Klassen für ausländische Schüler, flexible Ganztagsklassen, Praxisklassen, Kooperationsklassen

Standorte der Grund- und Mittelschule Fürstätt

Weitere Empfehlungen für Grundschulen

Landheim Schondorf, Luftbild
Landheim Schondorf, Luftbild
Landheim Schondorf, Luftbild
Landheim Schondorf, Luftbild