Die Grund- und Mittelschule Schrobenhausener Straße in München-Laim sind zwei öffentliche Schulen im selben Schulzentrum.

Die Grundschule an der Schrobenhausener Straße hat verschiedene Deutschförderprogramme, den Leseförderunterricht und besitzt auch das Profil Inklusion.

Der Grundschulsprengel umfasst das Gebiet zwischen Westendstraße, Elsenheimerstraße und Friedenheimer Brücke im Osten. Im Norden die Bahnlinie nördlich der Landberger Straße. Die Grenze im Westen verläuft neben der Friedenheimer Straße und der Ilmmünsterstraße. Die Camerloherstraße, Hans-Thonauer-Straße und die Nördlinger Straße begrenzen im Süden.

Die Mittelschule besitzt ebenso das Schulprofil Inklusion und bereitet die ca. 200 Schüler in elf Klassen auf einen Abschluss und die nachfolgende Berufsausbildung oder einen zusätzlichen Abschluss an einer weiterführenden Schule vor.

Abschluss Übertritt, Mittelschulabschluss
Schultypen Grundschule, Mittelschule
Sprachen Deutsch, Englisch
Lehrkräfte 41
Schüler 538
Besonderheiten

Mittagsbetreuung, Deutschförderung, flexible Ganztagsschule

Standorte der Grund- und Mittelschule Schrobenhausener Straße

Weitere Empfehlungen für Grundschulen