Die Grundschule Boschetsrieder Straße in München ist eine staatliche Grundschule mit Mittagsbetreuung, Deutschförderprogrammen und Klassen im gebundenen, rhythmisierten Ganztagsunterricht. Neben den Regelunterricht an bayerischen Grundschulen bietet sie besondere Beratungsangebote für bspw. Besondere Begabung, Inklusion, Lese-Rechtschreib-Störung. Im AG-Angebot finden sich unter anderem Arbeitsgemeinschaften für Kunst, Zumba, Leichtathletik, Theater, Computer oder auch Rugby.

Darüberhinaus bietet die Grundschule Boschetsrieder Straße auch Konsularischen muttersprachlichen Ergänzungsunterricht für folgende Sprachen.

  • Ungarisch
  • Türkisch
  • Spanisch
  • Portugiesisch
  • Kroatisch
  • Italienisch

Der Schulsprengel der Grundschule umfasst das Gebiet von Thalkirchen mit der Isar als östliche Grenze. An der Isar entlang reicht das Gebiet im Süden bis zur Gerblstraße und Gerblweg, verläuft entlang der Wolfratshauser Straße bis zur Irschenhauser Straße, dem August-Zeune-Weg und der Gmunder Straße. Im Westen wird es durch die Aidenbachstraße und eine Linie durch die Döderleinstraße begrenzt. Im Norden bilden die Schneemannstraße, die Passauerstraße und die Heckenstallerstraße die Grenze. Sie verläuft weiter an der Plinganserstraße, dem Greinberg und dem Pullacher Platz, enthält dabei das Wohngebiet an der Ludwig-Kraft-Straße und führt über die Franz-von-Rinecker-Straße wieder zur Isar.

Abschluss Übertritt
Schultypen Grundschule
Sprachen Deutsch, Englisch, Spanisch, Italienisch, Ungarisch, Türkisch, Kroatisch, Portugiesisch
Lehrkräfte 24
Schüler 383
Besonderheiten

Gebundene Ganztagsschule, Mittagsbetreuung, Deutschförderung, Muttersprachlicher Ergänzungsunterricht

Standorte der Grundschule Boschetsrieder Straße

Weitere Empfehlungen für Grundschulen


Kategorien zu diesem Angebot

Grundschulen