Die Grundschule Königswieser Straße im Münchner Stadtteil Fürstenried ist ein staatliche Grundschule für die Jahrgangsstufen eins bis vier. Sie bietet eine Mittagsbetreuung ein Deutschförder- und -vorkurse an.

Der Schulsprengel umfasst die Viertel Maxhof und Neuforstenried. Die westliche Grenze verläuft an der Buchendorfler Straße. Im Norden bildet die Neurieder Straße die Grenze. Die A 95 / Olypiastraße begrenzt im Osten und das Siedlungsende entlang des Kientalweg ist die südliche Grenze des Sprengels.

Abschluss Übertritt
Schultypen Grundschule
Sprachen Deutsch, Englisch
Lehrkräfte 19
Schüler 252
Besonderheiten

Mittagsbetreuung

Standorte der Grundschule Königswieser Straße

Weitere Empfehlungen für Grundschulen


Kategorien zu diesem Angebot

Grundschulen