Die Grundschule München an der Gänselieselstraße ist eine staatliche Schule.

Die Schule pflegt eine Freundschaft mit der französischen Schule in der Nachbarschaft. Eine Lehrerin dieser Schule bietet für die Schüler der ersten bis vierten Klassen die Möglichkeit Französisch zu lernen.

Die Schule ist Medienreferenzschule. Das bedeutet, dass sie eine Vorreiterrolle bei der Thematik einnimmt und andere Schulen in Bayern zu dem Thema berät.

Die Schule bietet eine Mittagsbetreuung bis 15:30 Uhr. Diese ist kostenpflichtig und wird auch in den Ferien angeboten. Alternativ können die Schüler auch den städtischen Hort Gänselieselstrasse besuchen. Montags bis donnerstags wird auch eine Hausaufgabenbetreuung durch die sozialpädagogische Lernhilfe der Katholischen Jugendfürsorge angeboten.

Die Schule kooperiert mit dem FabLab. Dieses bietet an der Schule Kurse wie 3D-Drucken, Löten und Programmieren an.

Abschluss Übertritt
Schultypen Grundschule
Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch
Lehrkräfte 24
Schüler 467
Besonderheiten

Deutschförderung, flexible Ganztagsschule, gebundene Ganztagsschule, Referenzschule für Medienbildung

Standorte der Grundschule München an der Gänselieselstraße


Kategorien zu diesem Angebot

Grundschulen