Die Haimhauserschule ist eine staatliche Grundschule in München Schwabing. Sie ist für den Schulsprengel im westlichen Teil, zwischen Leopold- und Ungerstraße, Giselastraße, Stengelstraße und dem Bereich des Englischen Garten rund um den Isarring zuständig.

Seit über 100 Jahren das nach dem Grafen Sigismund von Haimhausen benannte Haus als Schule genutzt.
Zahlreiche Persönlichkeiten sind aus der Haimhauserschule hervorgegangen. So war, zum Beispiel, Toni Pfülf Lehrerin an der Schule. Hugo Strasser, der Gründer der gleichnamigen Band war Schüler an der Haimhauser.

Abschluss Übertritt
Schultypen Grundschule
Sprachen Deutsch, Englisch
Lehrkräfte 19
Schüler 322
Besonderheiten

Mittagsbetreuung, Deutschförderkurse

Standorte der Haimhauserschule


Kategorien zum Studiengang

Grundschulen