Die Immanuel-Schule ist eine staatlich genehmigte, private Grundschule. In Trägerschaft des Fördervereins adventistischer Schulen in Bayern e. V. bietet sie den Grundschulunterricht in Anlehnung an der bayerischen Lehrplan. Anstelle des Religionsunterricht wird das Fach Bibelkunde gesetzt an dem alle Kinder verbindlich teilnehmen.

Die Schulgeldbeiträge sind nach dem Familieneinkommen gestaffelt. Für das Essen werden 65,00 EUR pro Monat berechnet. Zusätzlich sind Betreuungszeiten am Hort der Schule buchbar. Die Betreuungszeiten enden, je nach Buchung, zwischen 13:30 und 17:30 Uhr.

Abschluss Übertritt
Schultypen Grundschule
Kosten ab 160,00
Sprachen Deutsch, Englisch
Ausrichtung Religion
Lehrkräfte 2
Schüler 32
Standorte der Immanuel-Schule

Weitere Empfehlungen für Grundschulen


Kategorien zu diesem Angebot

Grundschulen Privatschulen