Die Mittelschule an der Simmernstraße ist eine staatliche Schule in München. 

An der Schule kann eine offene Ganztagsklasse besucht werden. Diese sind im Integrativen Jugendtreff MOP und dem Jugendhaus Schwabing untergebracht. Die Angebote enthalten Mittagessen und Hausaufgabenbetreuung. 

Zur Sprachförderung, vor allem für Kinder ohne deutsche Sprachkenntnisse, bietet die Schule Unterstützungsangebote. Studenten der LMU übernehmen Unterricht für Kleingruppen, um diese gezielt zu fördern. Auch stehen teilweise im Unterricht Studenten den Lehrern als Unterstützung zur Verfügung, um Sprachbarrieren zu überwinden. Es gibt gezielte Deutschförder- und Übergangsklassen.

Schüler, die den Mittleren Schulabschluss an Mittelschulen erwerben möchten, haben an der Schule die Möglichkeit den M-Zug in der zehnten Klasse zu besuchen.

Abschluss Mittlere Reife, Mittelschulabschluss, Qualifizierender Mittelschulabschluss
Schultypen Mittelschule
Sprachen Deutsch, Englisch
Lehrkräfte 35
Schüler 288
Besonderheiten

Deutschförderung, M-Zug, flexible Ganztagsschule

Standorte der Mittelschule an der Simmernstraße


Kategorien zu diesem Angebot

Mittelschulen Weiterführende Schulen