Die Mittelschule Fürstenfeldbruck West ist eine staatliche Schule.

Die Schule bietet sowohl Klassen des gebundenen Ganztags als auch des offenen Ganztags an. 

Die gebundene Ganztagsklasse bietet schon morgens als besonderes Angebot ein freiwilliges gemeinsames Frühstück. Auch eine gemeinsames Mittagessen steht auf dem Plan. Ansonsten verteilt sich der Unterricht über den Tag in Abwechslung mit alternativen Angeboten die meist von Experten von außerhalb der Schule unterrichtet werden. Zum Beispiel gibt es die Wahlkurse Klavier, Experimentieren, Chor, Erste Hilfe und Homepage. 

Die offene Ganztagsschule ist ein Betreuungsangebot, das von montags bis freitags bis 17 Uhr besteht. Die Kinder haben vormittags den Unterricht und nachmittags können sie weitere Angebote an der Schule nutzen.  

Als Seminarschule bildet die Schule angehende Lehrer aus.

Abschluss Mittelschulabschluss, Qualifizierender Mittelschulabschluss
Schultypen Mittelschule
Sprachen Deutsch, Englisch
Lehrkräfte 29
Schüler 258
Besonderheiten

gebundene Ganztagsschule, flexible Ganztagsschule

Standorte der Mittelschule Fürstenfeldbruck West


Kategorien zu diesem Angebot

Mittelschulen Weiterführende Schulen