Die Montessori-Schule in Starnberg ist eine staatlich genehmigte Privatschule, die nach dem pädagogischen Konzept von Maria Montessori arbeitet. Sie enthält neben einer Kindergarteneinrichtung, eine Grund- und eine Mittelschule. Die Beiträge für den Schulbesuch starten ab 82 € monatlich für das zweite Kind einer Familie, welches diese Schule besucht, von Familien mit geringem Einkommen und gehen bis zu 448,50 € für das erste Kind einer gut verdienenden Familien.

Nach Besuch der Schule kann der Mittlere Schulabschluss extern an der Paul Hey-Mittelschule Gauting erlangt werden. Bereits nach der neunten Klasse können Schüler den Mittelschulabschluss extern an der Mittelschule Starnberg erwerben. Außerdem können der Französisch-Abschluss DELF 1 und 2 erreicht werden. Weitere Abschlüsse können dann an einer weiterführenden Schule erworben werden, wie zum Beispiel an der Montessori-Fachoberschule München, die an den Besuch der Montessori Schule Starnberg anschließt.

Abschluss Mittlere Reife, Übertritt, Mittelschulabschluss, Qualifizierender Mittelschulabschluss
Schultypen Grundschule, Mittelschule
Kosten ab 82 €
Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch
Lehrkräfte 21
Schüler 256
Besonderheiten

Französisch-Abschluss DELF 1 und 2

Standorte der Montessori-Schule Starnberg