Das private, staatlich genehmigte novalis Gymnasium ist naturwissenschaftlich-technologisch ausgerichtet und eine der neuhof Schulen. Die erste Fremdsprache ist Englisch. Als zweite Fremdsprache folgt in der sechsten Klasse Französisch oder Latein. Ein Wechsel von Schülern aus fachlich anders orientierten Gymnasien ist in der Regel auf Grund der individuellen Förderung möglich.

Das novalis Gymnasium schließt mit dem Abitur im Rahmen des bayerischen Lehrplan ab. Im Vergleich zu staatlich anerkannten Schulen ist es bei der Lehrplan- und Unterrichtsgestaltung jedoch deutlich weniger Regularien unterworfen. Dies betrifft auch die Festlegung von Aufnahme- und Versetzungsvoraussetzungen. Dieser Freiraum ermöglicht eine differenzierte und individuelle Förderung einzelner Schüler. Unterrichtsformen und -inhalte können dadurch flexibel an die Stärken und Schwächen unserer Schüler angepasst werden.

Schüler, die auf staatlich anerkannten Gymnasien an formalen Hürden scheitern würden, können am novalis Gymnasium ihren Weg bis zum erfolgreichen Abitur fortsetzen.

Abschluss Abitur
Schultypen Gymnasium
Kosten ab 545,00
Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Latein
Ausrichtung mathematisch-naturwissenschaftlich-technischer Bereich
Lehrkräfte 13
Schüler 134
Besonderheiten

Offene Ganztagesschule

Standorte der novalis Gymnasium

Weitere Empfehlungen für Privatschulen

Kolleg St. Blasien Teaserbild
Max-Rill-Gymnasium Teaser
Kolleg St. Blasien Teaserbild