Die Oselschule ist eine staatliche Grundschule an der Oselstraße in München-Obermenzing. Es gibt eine intergrierte Mittagsbetreuung auf Basis eines Fördervereins und zwei städtische Horte in der Nähe. Ebenfalls in der näheren Umgebung sind noch drei weitere Angebote durch Elterninitiativen.

Der Sprengel liegt nördlich der Josef-Felder-Straße und der Bahnlinien. Im Westen begrenzt die Pippinger Straße und Im Norden der Pasing Nymphenburg Kanal, wobei die Adressen der Loichingerstraße im Sprengel noch enthalten sind. Im Westen ist der Sprengel durch die S-Bahn-Strecken abgegrenzt.

Abschluss Übertritt
Schultypen Grundschule
Sprachen Deutsch, Englisch
Lehrkräfte 20
Schüler 335
Besonderheiten

Mittagsbetreuung, Hort

Standorte der Oselschule


Kategorien zu diesem Angebot

Grundschulen