Das Städtische Münchenkolleg ist eine Bildungseinrichtung der Landeshauptstadt München. Es bietet die Möglichkeit das Abitur mit fremdsprachlichem Schwerpunkt auf dem Zweiten Bildungsweg zu erreichen.
Der Unterricht findet zwischen 8:15 und 15:00 Uhr statt und erstreckt sich über drei Schuljahre. 
Mit einem Mittleren Schulabschluss oder, nach individueller Beratung, mit dem M-Zweig-Abschluss einer Mittelschule erfolgt die Aufnahme. Für Bewerber, deren Schulabschluss länger als drei Jahre zurückliegt, bzw. die keinen Mittleren Schulabschluss besitzen, jedoch mindestens zwei Jahre Berufserfahrung mitbringen, kann eine Aufnahme in den Vorkurs erfolgen. Dieser führt dann in die Klasse 1 des Kollegs.

Das Abitur am Städtischen Münchenkolleg besteht aus drei schriftlichen und zwei mündlichen Prüfungen. Nur Deutsch und Mathematik sowie weitere  Wahlfächer sind verpflichtend. Die angebotenen Prüfungsfächer sind:

  • Deutsch
  • Mathematik
  • Englisch
  • Französisch
  • Latein
  • Ethik, oder evangelische oder katholische Religionslehre
  • Geographie
  • Wirtschaft und Recht
  • Geschichte
  • Geschichte und Sozialkunde
  • Biologie
  • Physik
  • Chemie
  • Kunst

Darüber hinaus bietet das Kolleg noch folgende Profilfächer an:

  • Sport
  • Psychologie
  • Philosophie
  • Theater und Film
  • Englische Konversation
  • Französische Konversation
  • Latein Konversation
  • Interdisziplinäre Biologie
  • Chemisches Praktikum
  • Studienvorbereitende Mathematik
Abschluss Abitur
Schultypen Kolleg
Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Latein
Ausrichtung sprachlich
Lehrkräfte 29
Schüler 223
Standorte der Städtisches Münchenkolleg


Kategorien zu diesem Angebot

Kollegs Weiterführende Schulen