Das Camerloher-Gymnasium ist ein staatliches Gymnasium in Freising. Es bietet ausschließlich den musischen Zweig an. Als Sprachen werden ab der fünften Klasse Latein und ab der sechsten Klasse Englisch gelernt. Ab der zehnten Klasse können die Kinder Latein durch Französisch oder Italienisch ersetzen. 

Natürlich prägt durch den musischen Zweig das Fach Musik die Schule besonders. Sie kann folgende Wahlfächer und Ensembles im Bereich Musik anbieten:

  • sieben Chöre unterteilt nach Jahrgängen
  • drei Orchester
  • zwei Blechbläser- und zwei Holzbläserensembles
  • zwei Gitarrenensembles
  • zwei Big Bands und eine Combo
  • zwei Percussionensembles
  • Kompositionskurs
  • Vorbereitungskurse auf die Musikaufnahmeprüfung an einer Hochschule
  • Kammermusik
  • Klassischer Gesang und Instrumentalunterricht

Jedes Ensemble fährt einmal im Jahr eine ganze Woche auf Probenfahrt.

Für die Kinder der fünften und sechsten Klasse gibt es die Möglichkeit an einer gebundenen Ganztagsklasse teilzunehmen. Für die siebte und achte Jahrgangsstufe bestehen flexible Ganztagsklassen. 

Abschluss Abitur
Schultypen Gymnasium
Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Latein, Italienisch
Ausrichtung Musisch-gestalterischer Bereich
Lehrkräfte 98
Schüler 813
Besonderheiten

gebundene Ganztagsschule, flexible Ganztagsschule

Standorte der Camerloher-Gymnasium


Kategorien zu diesem Angebot

Gymnasien Weiterführende Schulen