Die Grundschule Mitte am Theresianumweg ist eine staatliche Schule in Fürstenfeldbruck. Sie befindet sich im ehemaligen Schulhaus des Graf-Rasso-Gymnasiums.

Zur Unterstützung von Kindern, die dem Regelunterricht auf Grund fehlender Deutschkenntnisse nicht folgen können, bietet die Schule eine Deutschklasse an, in der die Kinder Sprachförderung erhalten.

Die musikalische Förderung der Kinder wird durch Bläserklassen in der dritten Jahrgangsstufe angeboten, in denen die Kinder eine Instrument lernen und im Klassenverband musizieren.

An der Schule ist ein Partnerklasse beheimatet, eine Klasse des Förderzentrums, die teilweise gemeinsam mit einer Klasse der Regelschule Unterricht erhält. 

Eine Nachmittagsbetreuung findet durch gebundene Ganztagsklassen statt, die es inzwischen für alle vier Jahrgangsstufen gibt. Darüber hinaus gibt es auch eine Mittagsbetreuung und die Möglichkeit den Schülerhort Mitte zu besuchen.

Abschluss Übertritt
Schultypen Grundschule
Sprachen Deutsch, Englisch
Lehrkräfte 32
Schüler 336
Besonderheiten

Bläserklasse, Partnerklasse, Deutschförderung, gebundene Ganztagsklasse, Mittagsbetreuung

Standorte der Grundschule Mitte am Theresianumweg

Weitere Empfehlungen für Grundschulen

Landheim Schondorf, Luftbild
Landheim Schondorf, Luftbild
Landheim Schondorf, Luftbild
Landheim Schondorf, Luftbild

Kategorien zu diesem Angebot

Grundschulen