Das Ignaz-Taschner-Gymnasium ist eine staatliche Schule in Dachau. Es bietet den naturwissenschaftlich-technologische und den wirtschaftswissenschaftlichen Zweig. Alle Schüler lernen als erste Fremdsprache Englisch und können bei der zweiten Fremdsprache zwischen Latein und Französisch wählen. Als spätbeginnende Fremdsprache kann Spanisch ab der zehnten Klasse die zweite Fremdsprache ersetzen. Italienisch kann in der Oberstufe gewählt werden.

Die Schule hat eine Einführungsklasse, die Schüler besuchen können, die zuvor an einer Realschule die Mittlere Reife erworben haben und nun noch das Abitur machen möchten. In der Klasse werden sie auf den Eintritt in die Oberstufe des Gymnasiums vorbereitet.

Die Schule fördert die Naturwissenschaften im besonderen Maße und ist daher Mitglied im MINT-EC, dem Excellenznetzwerk für Schulen mit starkem naturwissenschaftlichen Profil. In der fünften Klasse können Kinder zum Beispiel eine Forscherklasse besuchen.

Abschluss Abitur
Schultypen Gymnasium
Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Latein, Spanisch, Italienisch
Ausrichtung mathematisch-naturwissenschaftlich-technischer Bereich, Wirtschaftlicher Bereich
Lehrkräfte 83
Schüler 1168
Besonderheiten

Einführungsklasse, Forscherklasse

Standorte der Ignaz-Taschner-Gymnasium


Kategorien zu diesem Angebot

Gymnasien Weiterführende Schulen