Die Johann-Nepomuk-Werner-Schule ist eine private, staatlich anerkannte Mittelschule und Förderzentrum für emotionale und soziale Entwicklung. Sie ist im Johannesheim Holzolling integriert und in Trägerschaft der Stiftung St. Zeno Kirchseeon.

An der Schule werden ausschließlich männliche Kinder und Jugendliche der Jahrgangsstufen fünf bis neun aufgenommen. In kleinen Lerngruppen und ggf. in Wohngruppen werden Schüler zur sonderpädagogischen Überprüfung, Hauptschüler mit großen Defiziten im Lernbereich, erzieherischen Problem und Förderschüler im Grenzbereich betreut.
Die Ziele der pädagogischen Arbeit sind das erreichen des Mittelschulabschluss, Abbau von Gewaltbereitschaft, Schulangst und Schulunlust, Aufbau der Lernmotivation und Vorbereitung auf das Arbeits- und Berufsleben.

Weitere Informationen und Kontaktmöglichkeiten auf den Seiten der Stiftung.

Abschluss Mittelschulabschluss
Schultypen Internat, Mittelschule
Kosten ab 162,00
Sprachen Deutsch, Englisch
Ausrichtung emotionale und soziale Entwicklung
Lehrkräfte 5
Schüler 19
Besonderheiten

Ganztagsbetreuung, Schülerheim, Schule für Jungen

Standorte der Johann-Nepomuk-Werner-Schule

Weitere Empfehlungen für Privatschulen