Das Josef-Effner-Gymnasium ist eine staatliche Schule in Dachau. Es bietet einen naturwissenschaftlich-technologischen und eine sprachlichen Zweig an. Kinder des naturwissenschaftlich-technologischen zweig mit vertieftem Chemie und Physikunterricht haben neben Englisch als erster Fremdsprache die Wahl zwischen Latein und Französisch als zweiter. Kinder des sprachlichen Zweigs lernen ebenfalls zuerst Englisch, dann Latein und als drittes Französisch.

Die Schule hat zwei Schulhäuser in Sichtweite voneinander. Die Klassen der gebundenen Ganztagsschule sind in das zweite Schulhaus, das ehemalige Schulgebäude der Realschule Dachau an der Steinstraße ausgelagert. Das Angebot der gebundenen Ganztagsklasse besteht für die fünfte bis zehnte Jahrgangsstufe.

Schüler der fünften Klasse haben die Möglichkeit eine Theaterklasse zu wählen. Das Theaterspiel findet dabei in den Unterricht eingebaut im Klassenverband statt. Es fördert Sozialkompetenzen und Selbstbewusstsein.

Zur Förderung der Sprachbegabungen unterhält die Schule Schüleraustausche mit Partnerschulen in Amerika, Frankreich und den Niederlanden. 

Abschluss Abitur
Schultypen Gymnasium
Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Latein
Ausrichtung mathematisch-naturwissenschaftlich-technischer Bereich, sprachlich
Lehrkräfte 120
Schüler 1373
Besonderheiten

gebundene Ganztagsschule

Standorte der Josef-Effner-Gymnasium

Weitere Empfehlungen für Gymnasien

Max-Rill-Gymnasium Teaser
Kolleg St. Blasien Teaserbild
Landheim Schondorf, Luftbild
Max-Rill-Gymnasium Teaser
Kolleg St. Blasien Teaserbild
Max-Rill-Gymnasium Teaser

Kategorien zu diesem Angebot

Gymnasien Weiterführende Schulen