Das Karlsgymnasium München-Pasing ist ein sprachliches und humanistisches Gymnasium mit einer langen Tradition seit 1910. Für die Unter- und Mittelstufe besteht das Angebot der offenen Ganztagsschule mit Nutzung der Mensa und Betreuung bis 16:00 Uhr.

Im humansistischen und im sprachlichen Zweig wird Latein ab der 5. Klasse als Fremdsprache gesetzt und in der 6. Klasse durch Englisch erweitert. Im humanistischen Zweig folgt ab der 8. Jahrgangsstufe Griechisch, im sprachlichen Zweig Französisch. Ab der 10, Klasse kann Latein durch die spätbeginnende Fremdsprache Italienisch ersetzt werden.
Mit der Oberstufe erfolgt eine prinzipielle Aufhebung der Ausbildungsrichtungen.

Am Karlsgymnasium gibt es zudem eine Streicherklasse in der Jahrgangsstufe 5. Dabei wird der Klassenuterricht durch ein spezifisches Wahlunterrichtsangebot ergänzt. Darin finden sich folgende Möglichkeiten:

  • Instrumentalunterricht (Violine, Viola, Kontrabass, E-Bass)
  • Unterstufenchor
  • Großer Chor (ab der 7. Klasse)
  • Vokalensemble der Oberstufe
  • Kammerorchester (als Vorstufe für die beiden nachfolgenden Ensembles)
  • Großes Orchester
  • Big Band
  • Blechbläser-Ensemble
  • Instrumentalensemble der Oberstufe

Darüber hinaus hast das Karlsgymnasium München weitere Angebote zu allgemeinen Fächern, im Bereich MINT, Schulfahrten und Wahlfächer. Eine Auswahl daraus:

  • Kunst
  • Photografie
  • LEGO Mindstorms
  • Imkerei
  • Badmintion
  • Fußball
  • Leichtathletik
  • Schwimmen
  • Psychologie
  • Astronomie
Abschluss Abitur
Schultypen Gymnasium
Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Latein, Italienisch, Griechisch
Ausrichtung sprachlich, humanistisch
Lehrkräfte 52
Schüler 645
Besonderheiten

Offene Ganztagsschule

Standorte der Karlsgymnasium München-Pasing


Kategorien zu diesem Angebot

Gymnasien Weiterführende Schulen