Das Maria-Theresia-Gymnasium im Münchner Stadtteil Au ist eine über 100 Jahre alte Traditionsschule. Sie bietet den naturwissenschaftlich-technologischen und den sprachlichen Zweig an. Regelmäßig höchste Auszeichnungen bei Wettbewerben, wie der Mathematik- und der Physikolympiade, Jugend forscht und weiteren dienen als Beleg für die hohe Ausbildungsqualität am MTG.

Bereits seit 1998 existieren für die Jahrgangsstufen sechs bis zehn Förderklassen für hochbegate Schüler.
Ein Auszug aus der Liste der Wahlfächer zeigt die Vielfalt an Angeboten für entsprechen talentierte Schüler:

  • Drama und Theater
  • Russisch, Spanisch, Italienisch oder Schwedisch
  • Hompage
  • Diverse Bands, Orchester und Chöre
  • Fußball
  • Mathe oder Informatik-Plus
  • Schreibwerkstatt
  • Robotics

Die Schule pflegt Kooperationen mit Münchner Universitäten, Instituten und namhaften Unternehmen der Stadt. 

Abschluss Abitur
Schultypen Gymnasium
Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Latein, Spanisch, Italienisch, Russisch, Schwedisch
Ausrichtung mathematisch-naturwissenschaftlich-technischer Bereich, sprachlich
Lehrkräfte 74
Schüler 871
Besonderheiten

Flexible Ganztagsschule, Förderklassen für Hochbegabte

Standorte der Maria-Theresia-Gymnasium

Weitere Empfehlungen für Gymnasien

Max-Rill-Gymnasium Teaser

Kategorien zu diesem Angebot

Gymnasien Weiterführende Schulen