Die Urspringschule ist eine private, staatlich anerkannte Grundschule, Internat und Gymnasium in Schelklingen. Im ehemaligen Kloster Urspring werden sowohl für Internatsschüler, wie auch im Ganztagunterricht für externe Schüler die Jahrgangsstufen 1 bis 12 unterrichtet. Das dreijährige Aufbaugymnasium ermöglicht auch Schulabsolventen von anderen Schularten den Weg zum Abitur.

Das Internat und die Schulangebote sind in der Tradition der deutschen Landerziehungsheime und der Reformpädagogik. Kleine Wohngruppen in Betreuung von 16 Mentoren sorgen am Internat für eine ideale Verbindung zwischen Lehre, Erziehung und Freizeit. Als Evangelische Schulgemeinde nehmen alle Schüler der Urspringschule am evangelischen Religionsunterricht teil. Es werden aber Schüler aller Konfessionen aufgenommen.

Die Lage des Kloster Urspring am Rand der Schwäbischen Alb, im Donautal und in der Nähe der bayerischen Grenze bietet eine ruhige Umgebung und mit vielen Freizeitaktivitäten für Sport, Natur und mit Tieren. So gibt es neben vielen Sportangeboten, Spanisch als zusätzliche Kursauswahl auch Reiten. Die Schule hat einen eigenen Reitstall und auch ein Kleintiergehege in dem auch eigene Tiere der Schüler, nach vorheriger Absprache untergebracht sein können.

Abschluss Abitur, Übertritt
Schultypen Gymnasium, Internat, Grundschule
Kosten ab 100,00
Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Latein, Spanisch
Ausrichtung mathematisch-naturwissenschaftlich-technischer Bereich, Religion
Schüler 200
Besonderheiten

Ganztagsschule, Spracheninstitut, Aufbaugymnasium

Standorte der Urspringschule

Weitere Empfehlungen für Internate

Max-Rill-Gymnasium Teaser
Kolleg St. Blasien Teaserbild
Max-Rill-Gymnasium Teaser