Das Gymnasium München-Nord ist eine staatliche Schule.

Zweige

An der Schule wird der sprachliche und der naturwissenschaftliche Zweig angeboten. Außerdem legt die Schule als Eliteschule des Sports des Deutschen Olympischen Sportbunds einen großen Schwerpunkt auf das Fach Sport. Es kann die Leistungssportklasse mit Sport als Kernfach besucht werden.

Sprachen

Alle Kinder lernen ab der fünften Klasse Englisch. Ab der sechsten Klasse können die Schüler Französisch oder Latein als zweite Fremdsprache wählen. Kinder, die sich ab der achten Klasse für den sprachlichen Zweig entscheiden, lernen Spanisch als dritte Fremdsprache.

Eliteschule des Sports

Ab der fünften Klasse besteht eine besondere Sportförderung in den gebundenen Ganztagsklassen. Sie werden als Klassen mit Neigungsfach Sport geführt. Die Schüler haben dabei acht Stunden Sport pro Woche im Stundenplan. Die Klasse richtet sich an sportaffine Schüler aus dem Einzugsgebiet München-Nord. Im Einzelfall können hier Kaderathleten aus ganz Bayern dazu aufgenommen werden.

Ab der achte Klasse kann anstatt des sprachlichen oder des naturwissenschaftlichen Zweigs die Leistungssportklasse besucht werden. Diese Klasse enthält Sport als Kernfach. Das Angebot richtet sich ausschließlich an Kaderathleten oder Athleten mit deutlicher Kaderperspektive. Am Gymnasium München Nord sind folgende Sportarten vertreten: 

  • Basketball (männlich)
  • Bogenschießen
  • Judo
  • Leichtathletik
  • Schwimmen inkl. Synchronschwimmen
  • Short-Track
  • Tischtennis
  • Trampolin
  • Volleyball (männlich/weiblich)

Für Kinder ab 14 besteht die Möglichkeit der Internatsunterbringung im Haus der Athleten. Das Angebot wird in Abstimmung und mit Unterstützung der Sportverbände und der umliegenden Vereine angeboten. Außerdem wird die Schule durch Essakoff teach and care unterstützt.

Weitere Informationen

Die Schule ist Projektpartner des Bayrischen Rundfunks. Die Kooperation ermöglicht Schülern Erfahrung in einem Schulradio zu sammeln.

Abschluss Abitur
Schultypen Gymnasium, Internat
Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Latein, Spanisch
Ausrichtung mathematisch-naturwissenschaftlich-technischer Bereich, sprachlich, Sport
Lehrkräfte 34
Schüler 450
Besonderheiten

Eliteschule des Sports, Sportinternat

Standorte der Gymnasium München-Nord